Streifen DVA

Seitenübersicht

 

Fahrtenbuch

für DVA-Paddler/innen

 

     Liebe Paddler/innen im DVA,

jahrelang habe ich euch unbehelligt gelassen und nur das Angebot ein Fahrtenbuch zu führen in den Mitgliederversammlungen gemacht.

Nun gibt es beim Kanuverband gravierende Veränderungen, was die Vergabe von Zuschüssen anbelangt. Denn es werden Zuschüsse teilweise nur noch gegen den Nachweis von Aktivitäten ausgezahlt. Der PKV macht von seinem Recht gebrauch, nur die Vereine zu unterstützen, die auch aktiv Kanusport betreiben. Dies betrifft in Zukunft vom allem auch die jugendlichen Mitglieder.
Leider werden unsere gefahrenen Kilometer auch erst Zuschuss berechtigt, wenn wir uns auch an PKV-Verbandsfahrten beteiligen. Teilweise haben wir das ja schon getan (Wieslautereinigung). Ich habe alle Termine der Saison 2017/18 unter unseren Terminen veröffentlicht.

Daneben hat mich ein anderer Vereinspräsident darauf aufmerksam gemacht, dass unser Versicherungsschutz (Haftpflicht- und Unfallversicherung bei der A&M) nur greift, wenn der Vorstand im Schadensfall belegen kann, dass es sich um eine DVA-Fahrt oder eine Trainingsfahrt oder - einheit eines DVA-Mitgliedes gehandelt hat. Dabei gilt für uns Paddler (wie Radfahrer, Läufer), dass auch Fahrten, die keine angekündigten Vereinsfahrten sind, als Übungseinheiten zählen, wenn der Vorstand davon Kenntnis hat.

Dazu gibt es das Fahrtenbuch.

Dies über das das elektronische Fahrtenbuch des DKV (hier gibt's alle Infos ...)oder - ganz neu und zumindest übergangsweise von den PKV-Verantwortlichen akzeptiert: über Einträge in einem Vereinsfahrtenbuch in Tabellenform erfolgen.

Mein Angebot an euch:

  • Ladet euch die Tabelle als (XLS oder ODS) herunter und macht eure Einträge übers Jahr selbst - ihr müsst mir diese Tabelle dann Anfang Oktober zusenden, damit ich sie ins Vereinsfahrtenbuch übernehmen und die Auswertung machen kann.
    Nach dem herunterladen müsst ihr die Datei (schreibgeschützt) unter einem anderen Namen abspreichern, damit ihr sie nutzen könnt. Ich habe als Hilfe unten ein paar Beispieleinträge gemacht.
  • Klickt auf das Fahrtenbuch-Formular, macht eure Einträge und sendet das Formular ab. Es landet dann bei mir und ich führe euer Fahrtenbuch als Seite im Vereinsfahrtenbuch.
  • Sendet einfach über das Kontaktformular "Fahrtenbuch" die Daten eurer Fahrt/Übung an mich (Benötigte Daten: Art, Datum, Gewässer, Strecke in km, Einstieg, Ausstieg und eventuelle Notizen)

Es wäre toll, wenn ich möglichst für alle Fahrten Meldungen bekommen würde.

Hier findet ihr einen Überblick über die bisher gepaddelten Kilomter: Das DVA-Vereinsfahrtenbuch 2016/17

Und für die DVA-KIds: In der Saison 2016/17 haben es wohl Mira, Noah und Jona geschafft und werden bei der PKV-Frühjahrtagung mit Pokalen geehrt werden - weiter so!