Streifen Angebote

Fahrt in den Frühling

mit dem Rennrad in der Provence den Frühling genießen

 

Wie in jedem Jahr, so wollen wir auch 2018 wieder zur Saisoneröffnung nach Südfrankreich aufbrechen.

Sicher werden wieder viele bekannte Gesichter dabei sein, aber vielleicht auch ein paar neue Mitfahrer/innen die Gruppe erweitern.

Was erwartet einen bei dieser Fahrt: Normalerweise viel Sonne und milde Temperaturen, so dass schon früh im Jahr das kurze Radtrikot zum Einsatz kommen kann. Dann natürlich tolle Radtouren rund um unsere Unterkunft, egal ob kreuz und quer im Lubéron, den Alpilles oder nach Süden Richtung Meer. Mit den Kleinbussen kann zudem der Radius erweitert werden, so dass die Route de Crêtes bei Cassis oder der Mont Ventoux erreichbar sind.
Natürlich kann ganz oben auf dem "Dicken" auch noch der eine oder andere Schneerest liegen oder auch mal der Mistral durch die Täler blasen, aber das macht die Spannung aus - und mehr als einen Regentag pro Rennradwoche haben wir in den vielen Jahren eigentlich noch nie erlebt und sind immer mit einem prall gefüllten "Fahrtenbuch" nach Hause gefahren.

Die An- und Rückreise erfolgt in Kleinbussen des DVA - oder nach Absprache in Eigenregie.

Christiane wird alle wieder köstlich bekochen, so dass auch für diises leibliche Wohl gesorgt ist.

Dann heißt es jetzt: Schnell anmelden, denn meist ist die Fahrt schon bald ausgebucht.

Fahrtübersicht:

- Termin: Sa, 17.03. bis Sa, 24.03.2018
- Ort: Mallemort, Provence, Frankreich
- Leitung: Roland Jochem
- Teilnehmer: Alle Rennradler/innen die zum Saisonauftakt mit Gleichgesinnten die Beine bewegen wollen.
- Anmeldung über das Formular: Anmeldung zu Fahrten auf dieser Internetseite
- Anmeldeschluss: Anmeldung so früh wie möglich
- Teilnahmegebühr: € 410,00 (inkl. An- und Rückfahrt, Unterkunft, Verpflegung und Organisation
- Sonstiges: - Preisnachlass für DVA-Mitglieder
- Auslastung: 100 Leider gibt es nur noch Plätze auf der Warteliste